Qualifikation

 

Selbstverständlich bilde ich mich regelmäßig weiter. Dazu gehört neben dem Lesen von Fachliteratur (Bücher, Zeitschriften, Internetartikel) sowie dem Ansehen von DVD's/Videos bekannter Hundereferenten natürlich auch die persönliche Teilnahme an Seminaren. Vor allem habe ich aber durch die jahrelange praktische Arbeit mit den verschiedensten Hundecharakteren und -rassen sowie die Führung unterschiedlichster Hunderudel immer weiter dazugelernt. Des weiteren bin ich im Besitz eines Hundeführerscheins und habe einen großen Erste-Hilfe-Kurs für Hunde absolviert.

 

Jahr 2017:

  • Vortrag "Let's talk about ... Kommunikation zwischen Mensch und Hund" bei Helden an der Leine - Hundezentrum Oberbayern

  • Vortrag von AnimalCura "Tierkommunikation" im Rahmen der Heimtiermesse München

 

Jahr 2016:

  • Tagesseminar von Michael Eichhorn: "Körpersprache Hund - Situationen erkennen und lesen lernen"

  • Vortrag von Dr. Udo Gansloßer: "Wenn der Hund nicht anders kann"

 

Jahr 2015:

  • Vortrag von Anton Fichtlmeier: "Das Ausdrucks- und Sozialverhalten der Hunde"

 

Jahr 2014:

  • Seminar "Homöopathische 1. Hilfe" für Tiere (Referentinnen: Tierheilpraktikerin Alexandra Aicher und Susanne Nadler)

  • "Hundeführerschein - Grundwissen Gefahrenvermeidung im Umgang mit Hunden" nach den Richtlinien der Bayerischen Landestierärztekammer und des Institutes für Tierschutz, Verhaltenskunde und Tierhygiene der Tierärztlichen Fakultät der Ludwig-Maximilians-Universität München

  • "Großer Erste-Hilfe-Kurs" für Hunde bei Tierärztin Dr. Anna Kretzschmar

 

Jahr 2012:

  • Vortrag von Anton Fichtlmeier: "Das Kontakthalten des Hundes fördern"

 

Jahr 2011:

  • Vortrag von Anton Fichtlmeier: "Der Hund an der Leine"

 

Jahr 2010:

  • Vortrag von Günther Bloch: "Kommunikation unter Hunden"

  • Vortrag von Günther Bloch: "Wolf und Mensch: Wer checkt wen?"

  • Vortrag von Günther Bloch: "Der Hund im Haus: Regeln und Nicht-Regeln"